Pultfirstprofil

23,80  Inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 0-200 cm: ca. 5-7 Werktage (Paket); 201-300 cm: ca. 9-14 Werktage (Spedition)

Ortgangblech/Dachrandabdeckung auch Windleiste genannt, wird als seitlicher Abschluss des Daches genutzt.

Möchten Sie mehr über die Winkeleinstellungen erfahren?
  

Pultfirstprofil

Ein Pultfirstprofil eignet sich für den Einsatz an sogenannten Pultdächern. Diese verfügen über eine einseitig geneigte Dachfläche. Dabei bezeichnet man die höherliegende Seite des Daches als Dachfirst. Die tieferliegende Seite ist hingegen als Dachtraufe definiert.

Das Pultfirstprofil ermöglicht einen fachgerechten Abschluss des Firstbereichs. Damit sind offenen Fugen vor äußeren Einflüssen wie Regen oder Schnee geschützt. Mögliche Feuchtigkeitsschäden werden in diesen Bereichen verhindert.

Die Profile sind mit einem Überstand von 3 cm zur Außenwand zu verlegen. Dies ermöglicht ein freies Abtropfen des Regenwassers. An den Stößen werden die Bleche mit einer Überlappung von 10 bis 12 cm verlegt.

Für die Befestigung der Bleche können Fassaden- und Spenglerschrauben verwendet werden.

Weitere Hinweise

Die Fertigung Ihrer Pultfirstprofile findet in unserem modernen Maschinenpark statt. Wir möchten Sie auf mögliche Verarbeitungsspuren auf der Materialoberfläche hinweisen, die während der Herstellung entstehen können. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in unserem Blog-Eintrag.

Für die Farbgestaltung stehen Ihnen unsere Farbaluminium- und verzinkte Stahlbleche zur Verfügung. Unsere farbigen Bleche sind einseitig beschichtet. Bitte beachten Sie daher die Seitenauswahl für den Farbauftrag.

Falls Sie auch Spenglerschrauben oder Fassadenschrauben benötigen, können Sie diese in unterschiedlichen Farben erwerben. Geben Sie hierzu im Warenkorb an der Kasse unter Bestellnotiz die gewünschte Farbe an.

Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.